ich lot(h)e dich

Ich kümmere mich gerne um Deine körperliche Gesundheit & Dein mentales Wohlbefinden.

divider-free-img.png

TAUCHE EIN IN DIE WELT
DER FITNESS & GESUNDHEIT

„Damit das Mögliche entsteht, muss immer wieder das Unmögliche versucht werden“ Hermann Hesse

Yin Yoga

Yin Yoga ist ein ruhiger, passiver Yoga-Stil, der größtenteils im Liegen und Sitzen praktiziert wird

Vinyasa Yoga

Vinyasa Yoga beschreibt einen fließenden, dynamischen Yogastil, der mit dem Atem oder Pranayama in Verbindung steht

Faszientraining

Faszientraining beschreibt eine Trainingsform zur gezielten Verbesserung der Eigenschaften und Verfeinerung der Bindegewebsstrukturen auf verschiedene & individuelle Art

Pilates

Pilates ist ein ganzheitliches Körpertraining für die Tiefenmuskulatur, primär von Rücken-, Bauch- und Beckenbodenmuskulatur

Personal Training

Im Personal Training gehe ich ganz individuell & bequem bei Dir zu Hause auf DICH ein. Auf Wunsch erstelle ich auch einen passenden Ernährungsplan

Hypnose

Hypnose ist die Kunst der Kommunikation mit dem Unterbewusstsein und hilft Dir auf mentaler und körperlicher Ebene Blokaden zu lösen & dadurch eine neue Ausrichtung zu ermöglichen

Zahlen sprechen für sich

 Wenn du also lieber Zahlen und Fakten für dich sprechen lässt, schau doch einfach mal, was bei mir so passiert.

0 %
haben schon einmal Yoga ausprobiert

Laut dem BDY nahmen 86 Prozent der Übenden  aufgrund ihrer Yoga-Praxis eine positive Veränderung bei sich wahr.

0
wurde Pilates bereits erfunden

Pilates ist eine ganzkörperliche Betätigungsart, bei der jeder Muskel und jedes Gelenk benutzt wird.

0
Fitnesseinheiten / Woche sind optimal

Um optimal Muskeln aufzubauen oder Fett zu verbrennen solltest Du wenigstens zweimal pro Woche trainieren.

Warum Yoga & Pilates

Pilates ist eine Trainingsmethode die von Joseph Hubert Pilates entwickelt wurde. Er selbst hat seine Trainingsmethode „Contrology“ also Kontrolle genannt, was auch den Hauptaspekt diese Trainings beschreibt. Wir möchten in beim Pilates-Training die Bewegung aus unsere starken Körpermitte, dem sogenannten Powerhouse kontrolliert ausführen. Hinzu kommt die Pilatesatmung, die jede Übung leitet, wodurch ein schöner Bewegungsfluss entsteht. Durch diese Prinzipien wird sowohl der Körper gestärkt und gleichzeitig einen geistige Verbindung zum Körper geschaffen.

Yoga bedeutet übersetzt soviel wie Einheit, also die Verbindung von Körper, Geist und Seele. Gemeint ist hier, dass wir über die Körperübungen (Asanas) und die Verbindung von Atmung und Bewegung (Vinyasa) in einen geistigen Zustand der Entspannung und Stille zu führen. In unserem immer stressiger werdendem Alltag kann Yoga fast wie eine Brücke bauen, um wieder in Balance und innere Ruhe zu finden.

Das sagen meine
Kunden über mich

Mir ist die Meinung meiner Kunden sehr wichtig. Ehrliches Feedback ist immer gerne gesehen und gewünscht, denn es hilft mir meine Qualität als Trainerin aufrecht zu erhalten oder gar zu verbessern.

Alexandra ist eine sehr authentische Yogalehrin mit einer fantastisch beruhigenden Stimme. Ich entspanne bei Yin-Yoga sehr und gehe mit neuer Energie aus der Stunde. Danach schlafe ich einfach wunderbar.
Iris Niekodemus
Entspannungstrainerin
Ich habe Alex vor 5 Jahren kennengelernt. Uns verbindet Yoga von Herzen. Wir schätzen, helfen & vertauen uns sehr. So bin ich auch in den Genuss von Hypnose gekommen. Die 1. Sitzung war schon ein wahrer Erfolg. Beruhigende Stimme & tolle Führung.
Sarah Heimann
Yoga-Lehrerin

Hypnose

Hypnose ist die Kunst der Kommunikation mit dem Unterbewusstsein und hilfreich um seine Ziele zu erreichen. Die Hypnose bezeichnet einen tiefen und entspannten Zustand (Trance). der wirkungsvoll genutzt werden kann um Blockaden auf mentaler und körperlicher Ebene zu lösen und Veränderungen zu erzielen, wie z.B. Übergewicht, Rauchen, uvm.